Montag, 11. Dezember 2017
Herzlich Willkommen bei Weltbürger-Stipendien!

Du befindest dich hier: weltbuerger-stipendien.de » WELTBÜRGER-Stipendiaten » Sarah Z. (Australien)

WELTBÜRGER-Stipendiatin: 
Sarah Z. - Australien

Stifter:
GLS Sprachenzentrum




Vor- und Nachname

Sarah Z.

Geburtsjahr

1994

Bundesland

Schleswig-Holstein

Stipendiengeber

GLS Sprachenzentrum

Hobbys und Interessen

 

Segeln, Skifahren, Kochen, mit Freunden treffen, Verreisen, Musik hören, Querflöte spielen, Sport

Warum willst du ins Ausland?
Wie ist die Entscheidung gefallen?

 

Ich geh ins Ausland, um viele neue Erfahrungen zu sammeln und Unbekanntes kennenzulernen. Ich möchte lernen mit Herausforderungen selbständig umgehen zu können und natürlich  hoffe ich, dass ich am Ende des Jahres fließend Englisch spreche.

Gastland

Australien - Sunshine Coast

Warum dieses Land?

 

 

Seit dem ich klein bin träume ich nach Australien zu reisen. Die Vielseitigkeit der Landschaft, die Mentalität der Menschen und ,dass dort alles anders ist als in Deutschland fasziniert mich. Vor allem freue ich mich darauf Surfen zu gehen.

Wann geht’s los?

Im Juli 2011

Wie lange bleibst du?

Ich bleibe erstmal ein halbes Jahr, werde aber wahrscheinlich auf ein ganzes verlängern.

Wirst du eine öffentliche oder
private Schule besuchen?

öffentliche Schule


Wirst du bei einer Gastfamilie oder
im Internat leben?

Gastfamilie


Was macht dich zum Weltbürger?

 

 

Ich bin ein Weltbürger, da ich mich darauf freue neue Menschen mit ihren Kulturen kennenzulernen und mich gut auf neue Situationen einstellen kann. Ich denke auch, dass ich die deutsche Kultur woanders gut vermitteln kann.


Was wünschst du dir von deinem Gastschulaufenthalt?

 

 

Von meinem Aufenthalt wünsche ich mir, dass ich selbstständiger werde und lerne in schwierigen Situationen alleine klarzukommen. Ich hoffe ,dass ich eine tolle Zeit mit viel Spaß haben werde, in der ich viele Menschen kennenlerne, sodass das Jahr zu einer unvergesslichen Zeit für mich wird.


Weitere Informationen zu Sarah, ihrer Bewerbung und ihrem Auslandslandsaufenthalt
- Der Fotoblog von Sarah auf der GLS Homepage