Dienstag, 24. Oktober 2017
Herzlich Willkommen bei Weltbürger-Stipendien!

Du befindest dich hier: weltbuerger-stipendien.de » WELTBÜRGER-Stipendiaten » Dominik M. (USA)

WELTBÜRGER-Stipendiatin: 
Dominik M. - USA

Stifter:
TREFF-International Education e.V.


Vor- und Nachname

Dominik M.

Geburtsjahr

1995

Bundesland

Hessen

Stipendiengeber

Treff-International Education e.V.

Hobbys und Interessen

Ich spiele sehr erfolgreich Fußball (10 Jahre). Außerdem bin ich zur Zeit in dem Fortgeschrittenen Kurs einer Tanzschule und ich spiele Trompete.

Warum willst du ins Ausland?
Wie ist die Entscheidung gefallen?

Ich habe mich für ein Auslandsjahr entschieden, da ich mich weiterentwickeln und neue Erfahrungen sammeln will.

Natürlich hoffe ich auch neue Freunde zu finden und Spaß zu haben, ist aber nicht der Hauptfaktor.

Gastland

USA

Warum dieses Land?

Nach öfterem Lesen von Erfahrungsberichten bekam ich den Eindruck, dass die USA ein relativ gutes Schulsystem haben und sowohl die Leute nett sind als auch das Land sehr schön und weiträumig ist.

Wann geht’s los?

im August oder September 2011

Wie lange bleibst du?

10 Monate

Wirst du eine öffentliche oder
private Schule besuchen?

eine öffentliche Schule


Wirst du bei einer Gastfamilie oder
im Internat leben?

Ich werde bei einer Gastfamilie wohnen.



Was macht dich zum Weltbürger?

Ich denke meine Offenheit, mein Wunsch die Welt zu sehen und das Interesse an anderen Kulturen macht mich zum Weltbürger.


Was wünschst du dir von deinem Gastschulaufenthalt?

Ich sehe das Auslandsjahr als Chance neue Erfahrungen zu machen und mich weiter zu bilden, d.h. nicht mehr so schüchtern zu sein und besser auf Leute zu gehen zu können. Ich hoffe meine Gastfamilie nimmt mich gut auf und ich finde Freunde für das Leben.

Außerdem hoffe ich das Leben in den Vereinigten Staaten und den 'American Way of Live' kenne zu lernen.