Montag, 21. August 2017
Herzlich Willkommen bei Weltbürger-Stipendien!

Du befindest dich hier: weltbuerger-stipendien.de » WELTBÜRGER-Stipendiaten » Hanna F. (Costa Rica)

WELTBÜRGER-Stipendiatin:
Hanna F. - Costa Rica

Stifter:
Costa Rica-Austauschservice CAS





Vor- und Nachname

Hanna F.

Geburtsjahr

1997

Bundesland

Niedersachsen

Stipendiengeber

Costa Rica-Austausch-Service CAS

Hobbys und Interessen

Ich bin begeisterte Sportlerin und spiele Handball beim TV Neerstedt. Außerdem bin ich in einer Trampolingruppe aktiv und vergnüge mich dabei in luftigen Höhen J. Ich liebe windsurfen. Ich habe einen Pflegehund, mit dem ich regelmäßig spazieren gehe und ich treffe mich oft mit meinen Freunden und höre gerne Musik.


Warum willst du ins Ausland?
Wie ist die Entscheidung gefallen?

Ich möchte ins Ausland, weil ich durch zwei kurze Schüleraustauschfahrten auf den Geschmack gekommen bin und eine solche Erfahrung noch einmal, aber diesmal länger, erleben möchte. Mich faszinieren fremde Länder, Menschen und Kulturen.

Gastland

Costa Rica

Warum dieses Land?

Ich habe mir dieses Land ausgesucht, weil es spanischsprachig ist und es wunderschöne Landschaften bietet. Costa Rica soll sehr friedlich und die Einwohner sollen sehr offen und freundlich sein. Ob das wirklich stimmt, werde ich bald erfahren…


Wann geht’s los?

August 2012

Wie lange bleibst du?

Ich bleibe für 1 Jahr (11 Monate).

Wirst du eine öffentliche oder
private Schule besuchen?

 

Ich werde eine private bilinguale Schule besuchen, damit ich neben der spanischen Sprache auch mein Englisch verbessern kann.

Wirst du bei einer Gastfamilie oder
im Internat leben?

 

Ich werde bei einer Gastfamilie leben.

Was macht dich zum Weltbürger?

Ich bin offen, tolerant und interessiert gegenüber fremden Menschen und anderen Kulturen. Mir ist wichtig, den eigenen Horizont zu erweitern und Menschen und ihre Kulturen zu verstehen und mich zu integrieren. Außerdem lebt meine Familie auf verschiedenen Kontinenten der Erde und ich liebe es, zu verreisen. Dies macht mich zum Weltbürger.

Was wünschst du dir von deinem Gastschulaufenthalt?

Von dem Auslandsjahr wünsche ich mir, dass ich nicht als Touristin, sondern eher wie eine Einheimische das Land, die Kultur und die Leute kennenlerne. Außerdem wünsche ich mir, dass ich auch schwierige Situationen meistern kann und dadurch noch selbstständiger werde. Ich möchte meine Sprachkenntnisse verbessern und ein Abenteuer erleben, das ich nie vergessen werde!