Samstag, 24. Juni 2017
Herzlich Willkommen bei Weltbürger-Stipendien!

Du befindest dich hier: weltbuerger-stipendien.de » WELTBÜRGER-Stipendiaten » Ronja R. (Costa Rica)

WELTBÜRGER-Stipendiatin:
Ronja R. - Costa Rica

Stifter:
Costa Rica-Austauschservice CAS

Schüleraustausch Costa Rica



Vor- und Nachname

Ronja R.

Geburtsjahr

1997

Bundesland

NRW

Stipendiengeber

Costa Rica-Austausch-Service CAS

Hobbys und Interessen

Reiten, Kickboxen(Sport), mit den Pfadfindern treffen, Verreisen und andere Länder kennenlernen, Singen, Musik hören, Lesen, Zeichnen, Schreiben, Skifahren,Wandern, ins Kino gehen


Warum willst du ins Ausland?
Wie ist die Entscheidung gefallen?

Ich möchte eine fremde Kultur, Menschen mit einer anderen Mentalität und eine neue Sprache kennenlernen. Die Entscheidung ist gefallen, als sich meine beste Freundin letztes Jahr entschieden hat, einen Austausch zu machen. Auf der Jugendbildungsm esse JUBi stand mein Entschluss endgültig fest.

Gastland

Costa Rica

Warum dieses Land?

Da ich Spanisch lernen möchte und mich die Landschaft von Costa Rica fasziniert. Außerdem sind die Ticos dafür bekannt, dass sie sehr freundlich und familiär sind. Genau das möchte ich kennenlernen und erleben.


Wann geht’s los?

31. Juli 2013

Wie lange bleibst du?

1 Jahr

Wirst du eine öffentliche oder
private Schule besuchen?

 

Ich werde eine private, bilinguale Schule besuchen.

Wirst du bei einer Gastfamilie oder
im Internat leben?

 

Ich werde bei einer Gastfamilie leben.

Was macht dich zum Weltbürger?

Meine Toleranz und meine Neugier anderen Menschen gegenüber und sie so zu nehmen wie sie sind, und mein Interesse gegenüber anderen Ländern und Kulturen machen mich zum Weltbürger.

Was wünschst du dir von deinem Gastschulaufenthalt?

Ich wünsche mir, dass ich in eine herzliche Gastfamilie aufgenommen werde und in ihr vielleicht eine zweite Familie und Heimat finde. Ich hoffe neue Freunde zu finden, viele neue Erfahrungen zu machen. Ich möchte gerne viel vom Land sehen. Ich freue mich, auch ein neues Schulsystem kennenzulernen und hoffe, gut Spanisch zu sprechen nach meinem Gastschuljahr.