Freitag, 15. Dezember 2017
Herzlich Willkommen bei Weltbürger-Stipendien!

Du befindest dich hier: weltbuerger-stipendien.de » WELTBÜRGER-Stipendiaten » Sena Johanna Sch. (USA)

WELTBÜRGER-Stipendiatin:
Sena Johanna Sch.

Stifter:
World Wide Qualifications


Stipendiatin Clarissa



Vor- und Nachname

Sena Johanna Sch.

Geburtsjahr

2002

Bundesland

k.A.


Stipendiengeber

World Wide Qualifications

Hobbys und Interessen

Mich macht besonders, dass ich den Menschen zunächst offen gegenüberstehe, interessiert und meistens fröhlich bin. Ich bin neugierig andere Städte und Länder kennenzulernen und möchte gern noch mehr Sprachen lernen. Mir gefällt fast alles was mit Kunst und Kreativität zu tun hat. Ich tanze, lese, lache und zeichne gern. Ich hatte einige Zeit Klavierunterricht und habe im letzten Sommer meinen ersten Tauchschein gemacht. Außerdem gehe ich gern zur Schule und treffe mich gern mit meinen Freundinnen. Lügen und Streit mag ich nicht.


Warum willst du ins Ausland?
Wie ist die Entscheidung gefallen?

Ich möchte ins Ausland, um neue Erfahrungen zu sammeln, neue Kulturen, andere Familienstrukturen und die High School kennenzulernen. Die Entscheidung ist gefallen, da mich das vielfältige Land interessiert und ich zudem sehr gern einmal ein Schulsystem in einem anderen Land kennenlernen möchte.

Hürden waren vor allem bürokratischer Art. Ich musste viele Anträge stellen.



Gastland

USA

Warum dieses Land?

Ich habe mich für die USA entschieden, da mir die Lebensweise und Kultur sehr vielfältig erscheint und dort Englisch gesprochen wird. Es interessiert mich die Menschen dort kennenzulernen und ich freue mich, meine Englischkenntnisse zu vertiefen. Besonders neugierig bin ich darauf, wie es ist in den USA zur Schule zu gehen.

Ich weiß, dass die USA ein großes Land mit vielen verschiedenen Staaten ist. Die USA sind dementsprechend sehr vielfältig und können unterschiedlich sein.


 

Wann geht’s los?

Im August oder September


Wie lange bleibst du?

Ein halbes Jahr lang

 

Wirst du eine öffentliche oder
private Schule besuchen?

 

Ich werde voraussichtlich eine öffentliche Schule besuchen.

Wirst du bei einer Gastfamilie oder
im Internat leben?

 

Ich werde voraussichtlich in einer Gastfamilie leben. Ich habe noch keinen Bescheid in welche Familie ich komme und daher weiß ich noch nichts über die Familie.


Was macht dich zum Weltbürger?

Mich macht zur Weltbürgerin, dass es mich in die Welt zieht. Ich bin neugierig und offen für andere Kulturen, verreise gern, lerne gern Menschen und andere Kulturen kennen und möchte noch viel dazulernen sowie erleben.


Was wünschst du dir von deinem Gastschulaufenthalt?

Ich wünsche mir viele neue Eindrücke, positive Erlebnisse, Weltoffenheit, Menschen kennenzulernen, neue Lebenserfahrungen zu machen und vor allem wünsche ich mir eine nette Familie sowie gute Erfahrungen und Freunde in der High School.