Dienstag, 22. August 2017
Herzlich Willkommen bei Weltbürger-Stipendien!

Du befindest dich hier: weltbuerger-stipendien.de » WELTBÜRGER-Stifter » CAS Costa-Rica-Austausch-Service

CAS Costa-Rica-Austausch-Service

CAS Costa-Rica-Austausch-Service - Deutsche Kontaktstelle
Anne Grubert, Jugend- und Elternberaterin
Duisburger Str. 6
- 10707 Berlin
Telefon: 030-1201 0238
www.costarica-austausch-service.com
  Costa Rica Austausch Service

 


Selbstbeschreibung

CAS ist eine junge Organisation mit Sitz in Costa Rica und Kontaktstelle in Berlin. Über unser Schüleraustauschprogramm ermöglichen wir es jungen Leuten, in die costaricanische Kultur einzutauchen, Spanisch zu lernen, an der lateinamerikanischen Lebensart teilzunehmen und mit einer einmaligen Erfahrung aus Mittelamerika nach Hause zurückzukehren.

 

Dabei können die Programmleiterin, Anne Grubert, und ihre Mitarbeiterinnen, Sarah Bich und Cristina Morales, auf eigene Erfahrungen zurückblicken. Anne Grubert ist in Berlin und Aachen aufgewachsen und lebt seit 2003 mit ihrem costaricanischen Mann, Sergio Chavarría, und ihren zwei Kindern in Costa Rica. In ihrer Jugend hat sie sich selbst als Austauschschülerin, auf Sprachreisen, als Au-pair und später während ihres Geographiestudiums für Praktika auf das Abenteuer fremde Länder und Kulturen begeben. In Costa Rica hat sie im ersten Jahr eine Zusatzausbilung zur Naturführerin absolviert.

 

Anne Grubert ist mit der deutschen und costaricanischen Kultur und Mentalität vertraut, in beiden Ländern zu Hause und sensibel für die kleinen und großen Unterschiede. Mit dem Wunsch, ihre eigenen Erfahrungen und ihre Begeisterung für Costa Rica weiterzugeben, entstand 2005 CAS. An allererster  Stelle steht für CAS die persönliche und individuelle Betreuung der ProgrammteilnehmerInnen während ihres Auslandsaufenthalts in Costa Rica.

 


Anzahl der WELTBÜRGER-Stipendien 
1 WELTBÜRGER-Taschengeld-Stipendium für Costa Rica im Wert von 1.650 Euro


Steckbriefe und Fotos der Stipendiaten - Erfahrungsberichte der Stipendiaten


Ausschreibung

Für das Austauschjahr 2016/17 vergeben wir, der Costa Rica-Austausch-Service CAS ein Taschengeldstipendium über 150,- Euro im Monat (für 11 Monate, insgesamt 1.650,- Euro). Das Stipendium richtet sich an TeilnehmerInnen des Ganzjahresprogramms mit Programmstart im Juli 2016.

Bei der Auswahl sind uns besonders wichtig: Spanischkenntnisse, gute Integrationsfähigkeit in Gruppen, Motivation, eine neue Kultur kennenzulernen und Offenheit, sich an andere Lebensgewohnheiten anzupassen.

Weitere Infos über das Programm und die Bewerbungsunterlagen findest du auf unserer Homepage.

Bei Fragen setze dich gerne telefonisch mit unserer Kontaktstelle in Deutschland in Verbindung
(Tel: 030-1201 0238) oder schreibe uns eine Mail direkt nach Costa Rica:
info@cas.cr; agrubert@cas.cr.

Wir sind gespannt auf deine Bewerbung!

Dein CAS-Team

 




Erfahrungsberichte