Du befindest dich hier: weltbuerger-stipendien.de » WELTBÜRGER-Stipendiaten » Helen N. (USA)

WELTBÜRGER-Stipendiatin
Helen N. - USA
Stifter:
Carl Duisberg Centren

Schüleraustausch USA



Vor- und Nachname

Helen N.

Geburtsjahr

2001

Bundesland

NRW


Stipendiengeber

Carl Duisberg Centren

Hobbys und Interessen

Ich tanze und singe sehr gerne. Außerdem interessiere ich mich sehr für asiatische Kampfkünste und ich liebe es, neue Kulturen und Länder kennen zu lernen.


Warum willst du ins Ausland?
Wie ist die Entscheidung gefallen?

Ich wollte einfach mal etwas Auszeit von meinem Leben in Deutschland und ein Auslandsjahr war dafür perfekt.


Gastland

USA

Warum dieses Land?

Englisch ist eine meiner Lieblingssprachen neben Koreanisch und Chinesisch und ich möchte später die Sprache perfekt können, weswegen ich mich für ein Englisch sprachiges Lang entschieden habe. Ich interessiere mich schon länger für Amerika und das war die perfekte Möglichkeit dorthin zu kommen.


Wann geht’s los?

Januar 2016


Wie lange bleibst du?

Ein halbes Jahr, bis Mai/Juni 2016


Wirst du eine öffentliche oder
private Schule besuchen?

 

Ich werde eine öffentliche Schule besuchen.

Wirst du bei einer Gastfamilie oder
im Internat leben?

 

Ich werde bei einer Gastfamilie leben.

Was macht dich zum Weltbürger?

Mich macht zum Weltbürger meine offene und lebensfreudige Einstellung, die ich auch gerne an andere weiter geben möchte. Ich bin sehr an neuen und „unentdeckten“ Sachen interessiert und finde es toll, wenn ich Leute aus verschiedenen Kulturen zusammen bringen kann und dadurch Freundschaften geknüpft werden und man den Leuten ein Lächeln aufs Gesicht zaubern kann.


Was wünschst du dir von deinem Gastschulaufenthalt?

Das ich viel Spaß haben werde, tolle Leute kennenlerne, neue Erfahrungen mache, ganz viele tolle Erinnerungen mit zurücknehme und das sich mein Englisch verbessert. Natürlich möchte ich auch wie ein Amerikaner behandelt werden und nicht nur als Austauschschülerin.