Samstag, 22. September 2018
Herzlich Willkommen bei Weltbürger-Stipendien!

Du befindest dich hier: weltbuerger-stipendien.de » WELTBÜRGER-Stipendiaten » Britt B. - USA

WELTBÜRGER-Stipendiatin
Britt B. - USA


Stifter:
MAP

Schüleraustausch Costa Rica



Vor- und Nachname

Britt B.

Geburtsjahr

2003


Bundesland

Bayern


Stipendiengeber

MAP


Hobbys und Interessen

In meiner Freizeit spiele ich Querflöte, tanze, singe im Chor und auch mein Engagement als Tutor ist für mich quasi ein Hobby. Außerdem backe und koche ich gern und interessiere mich für Fotografie.


Warum willst du ins Ausland?
Wie ist die Entscheidung gefallen?

Zuerst hoffe ich natürlich mein Englisch im Ausland zu verbessern. Außerdem möchte ich mehr über andere Kulturen lernen und freue mich darauf ein neues Land zu bereisen! Nachdem ich selbst die Entscheidung getroffen hatte, wurde ich von meine Eltern unterstützt.


Gastland

Ich werde meinen Auslandsaufenthalt in den USA verbringen.


Warum dieses Land?

Durch das Leben in meiner amerikanischen Gastfamilie möchte ich einen Einblick in den „American Way of Life“ bekommen und mehr über zum Beispiel typisches amerikanisches Essen oder Traditionen an Feiertagen lernen. Besonders freue ich mich darauf auf die High School zu gehen, um dort neue, mir unbekannte Fächer zu belegen und Teil einer so großen Schulgemeinschaft zu sein!


Wann geht's los?

Mein Abflug ist für August 2018 geplant.


Wie lange bleibst du?

Ich werde ca. 5 Monate im Ausland verbringen.


Wirst du eine öffentliche oder
private Schule besuchen?

 

Ich werde auf eine öffentliche Schule gehen.


Wirst du bei einer Gastfamilie oder
im Internat leben?

 

Ich werde bei einer Gastfamilie leben.


Was macht dich zum Weltbürger?

Mein Interesse und meine Toleranz gegenüber anderen, fremden Kulturen, meine offene Art und meine Neugier in Bezug auf Menschen.


Was wünschst du dir von deinem Gastschulaufenthalt?

Ich wünsche mir mit möglichst vielen neuen Dingen konfrontiert zu werden, viele Erfahrungen zu sammeln und ein spannendes Halbjahr mit vielen Eindrücken und Erlebnissen zu verbringen!