Donnerstag, 17. Oktober 2019
Herzlich Willkommen bei Weltbürger-Stipendien!

Du befindest dich hier: weltbuerger-stipendien.de » WELTBÜRGER-Stipendiaten » Nils S. - USA

WELTBÜRGER-Stipendiat
Nils S. - USA


Stifter:
MAP

Schüleraustausch Costa Rica



Vor- und Nachname

Nils S.

 

Geburtsjahr

2002


Bundesland

Hessen


Stipendiengeber

MAP


Hobbys und Interessen

Seit ich vier bin spiele ich Fußball und natürlich verfolge ich jede Bundesliga Saison gespannt. Seit Anfang des Jahres tanze ich in einer Tanzschule und lerne dort Standarttänze. Besonders gesunde Ernährung interessiert mich sehr und ich achte sehr darauf was ich esse. Computer interessieren mich ebenfalls.


Warum willst du ins Ausland?
Wie ist die Entscheidung gefallen?

Ich denke, dass ein Auslandsjahr eine extrem gute Erfahrung ist, die mich für den Rest meines Lebens prägt. Wenn ich mich für ein Jahr in einer fremden Umgebung, in einer fremden Kultur, in einem fremden Land zurechtgefunden habe, werde ich nie wieder Probleme oder Hemmungen vor ähnlichen Dingen haben. Natürlich mache ich den Schüleraustausch auch für meine persönliche Entwicklung, allerdings werde ich, wenn ich in den USA bin, Deutschland als Junior-Botschafter repräsentieren. Ich werde den Amerikanern Deutschland näherbringen und gleichzeitig viel über ihr Land erfahren.


Gastland

USA, Edmond, Oklahoma


Warum dieses Land?

Über die USA erfährt man immer viel durch die Medien. Viele erzählen von den USA, weil sie dort Urlaub gemacht haben. Viele berühmte Filme spielen dort. Ich kann allerdings nicht einschätzen, ob die Menschen in den USA wirklich so leben wie im Film oder ob die Stimmung wirklich so ist wie sie in den Medien dargestellt wird. Ich möchte mir selbst ein Bild von den USA machen. Ich möchte wissen, wie die Familien in den USA leben. Ich möchte wissen was sie frühstücken, was sie zu Abend essen. Ich möchte wissen, wie die Menschen in den USA miteinander umgehen. Ich habe nur einen kleinen Eindruck von den USA bekommen als ich dort war. In der kurzen Zeit habe ich aber viele nette und offene Menschen kennengelernt. Ich möchte mehr Menschen kennenlernen und Freundschaften schließen. Ich möchte wissen, ob die Amerikaner auch auf ihre Ernährung und wo ihre Nahrungsmittel herkommen achten.


Wann geht's los?

Ich fliege Anfang August


Wie lange bleibst du?

Ich bleibe 1 Schuljahr in den USA


Wirst du eine öffentliche oder
private Schule besuchen?

 

Ich werde eine öffentliche Schule besuchen


Wirst du bei einer Gastfamilie oder
im Internat leben?

 

Ich werde bei einer Gastfamilie leben.


Was macht dich zum Weltbürger?

Ich interessiere mich für Menschen von überall auf der Welt, unabhängig von Nationalität und Herkunft. Ich bin offen für andere Kulturen und möchte möglichst viele und verschiedene kennenlernen und verstehen. Wenn ich in den USA bin, werde ich junior Botschafter Deutschlands sein.


Was wünschst du dir von deinem Gastschulaufenthalt?

Ich möchte viele Leute kennenlernen, neues ausprobieren viel neues lernen, außerdem natürlich möchte ich ganz viel Spaß haben und das Jahr genießen.