Montag, 23. September 2019
Herzlich Willkommen bei Weltbürger-Stipendien!

Du befindest dich hier: weltbuerger-stipendien.de » WELTBÜRGER-Stipendiaten » Moana R. (Kanada)

WELTBÜRGER-Stipendiatin
Moana R. - Kanada
Stifter:
weltweiser

Schüleraustausch USA



Vor- und Nachname

Moana R.

Geburtsjahr

2003


Bundesland

Berlin


Stipendiengeber

weltweiser - Der unabhängige Bildungsberatungsdienst


Hobbys und Interessen

Es macht mich aus, dass ich ein sehr kontaktfreudiger und engagierter Mensch bin. Ich liebe es unter Leuten zu sein, und finde es schrecklich zu streiten.

In meiner Freizeit spiele ich Klarinette und Theater, treffe mich mit meinen Freunden und lese sehr viel. Ich Interessiere mich für Photographie und Journalismus, aber vor allem für das Reisen und kennenlernen von anderen Kulturen.


Warum willst du ins Ausland?
Wie ist die Entscheidung gefallen?

Ich möchte ins Ausland, weil ich es liebe zu reisen und neues zu entdecken, und weil ich glaube, dass man andere Länder durch ein Auslandsjahr viel intensiver erleben kann als bei einer Urlaubsreise. Konkret dafür entschieden habe ich mich eigentlich, als mir mehrere Bekannte so viel tolles über ihre Zeit im Ausland erzählt haben.


Gastland

Kanada, New Brunswick

Warum dieses Land?

Anfangs habe ich vor allem aus meinem Bauchgefühl heraus zu Kanada tendiert. Ich kenne einige Leute, die bereits in dort waren, und alle haben mir sehr viel tolles über ihre Reisen erzählt. Außerdem möchte ich gerne meine Englischkenntnisse verbessern, und die schöne Natur einmal selber erleben. Inzwischen bin ich mir sicher, dass Kanada die richtige Wahl für mich ist!


Wann geht’s los?

Ende August oder Anfang September.


Wie lange bleibst du?

Für 10 Monate.


Was macht dich zum Weltbürger?

Ich bin ein sehr offener und interessierter Mensch, und ich habe Spaß daran die Welt zu entdecken und zu bereisen. Außerdem finde ich es sehr wichtig, dass man versucht andere Kulturen selber kennenzulernen und Vorurteilen aus dem Weg zu gehen – das macht mich zu einem Weltbürger.


Was wünschst du dir von deinem Gastschulaufenthalt?

Ich wünsche mir ein sehr ereignisreiches Jahr, in dem ich viel lerne und entdecke. Ich möchte Erfahrungen machen und Momente erleben, an die ich mich mein ganzes Leben erinnern werde. Und wenn die 10 Monate vorüber sind, will ich sagen können, dass das Jahr in Kanada das beste meines Lebens war.